19. Mai 2018 – Moers Festival – Lumisokea „Dervish“

MOERS FESTIVAL 2018
Pfingsten- am Samstag, den 19. Mai 2018
um 23:15 Uhr, Eintritt frei mit Festivalkarte

Lumisokea „Dervish“ (BE/ IT)

Lumisokea ist ein belgisch-italienisches Duo mit musikalischen Einflüssen von Dub bis Musique Concrète, perkussiven Traditionen aus Asien und Afrika, Techno, Noise und Zeitgenössischer Musik. Lumisokea bleiben dabei fokussiert auf das Schlüsselelement ihrer Musik: trance-artige Zustände zu bewirken, Körper zu bewegen und taktile Sound-Qualitäten erfahrbar zu machen.

Im Projekt „Dervish“ arbeiten Lumisokea mit zwei Perkussionisten zusammen, die sich mit polyrhythmischer Komplexität und industiral Sound Design beschäftigen.

Besetzung
Koenraad Ecker – electr, key, b
Andrea Taeggi – electr, key
Luca Marini – dr, perc
Onno Govaert – dr, perc

Website
http://www.lumisokea.com/

mehr auch hier: http://www.moers-festival.de/

http://www.moers-festival.de/programm-festivaldorf-innenstadt-park/uebersicht/samstag-19-mai-2018/lumisokea-dervish/

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.