15.03.2014 – Blue Stage – Mike & The Mellotones

Live in der Röhre

BLUE STAGE

Die Blues, Jazz und Anverwandtes – Reihe

präsentiert von Röhre & Kulturdepartment

Mike & The Mellotones

Eintritt 9,- € VVK plus Geb. / AK 11,- €

 

Tickets in der Röhre, an allen VVK Stellen oder im Netz unter www.adticket.de

 

Mike and the Mellotones ist eine dreiköpfige Gruppe aus Nijmegen, im Südosten der Niederlande. Ihre Art Bluesmusik ist ausgesprochen unterschiedlich zu anderen niederländischen Bluesbands. Während die meisten niederländischen Bands den britischen Sound bevorzugen, finden diese drei ihre Anregung in Texas.

Einflüsse von so berühmten Musikern wie Jimmie Reed, Stevie Ray Vaughan, Ronnie Earl sowie T-Bone Walker und Freddie King haben ihren musikalischen Stil geprägt.
Allerdings umfasst das Repertoire der Band nicht ausschliesslich Texasblues,es bietet ebenso viele selbstgemachte Songs, Musik zum „Hineinsinken“, eine Art Fats Domino-Ballade, jazzige Mischungen und nicht zu vergessen einige weiche langsame Bluesmelodien. Alles im Allen haben sie einen Namen zu verteidigen.

Mike and the Mellotones sind der Meinung dass Musik und Show Hand in Hand gehen sollten. Deshalb ist es für sie selbstverständlich, dass sie wie ihre amerikanischen Vorbilder im Stil der 50-er Jahre mit Schmalzlocke und Rüschenhemd auftreten. Daraus folgt eine pfiffige Mischung aus Unterhaltung und Intensität. Genau diese Kombination liess sie 1993 den „Midsummer Blues Train“ gewinnen, ein Wettbewerb für neue Bluesbands.
Suchst du nach etwas Blues geradewegs aus dem Herzen von Texas, gemischt mit ein wenig niederländischer Seele, diese Jungs können es liefern. Sie sind geborene Stimmungsmacher und sie behalten immer im Auge, dass Blues gefühlvoll und nicht rein technisch gespielt werden sollte. Das bringt Mike and the Mellotones in eine Klasse eigener Qualität.

http://www.youtube.com/watch?v=ippAG78tC6Y

www.mikeandthemellotones.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.