25.11.2017 – Kochkraft durch KMA

Kochkraft durch KMA
Jahresabschlusskonzert

am Samstag, den 25. November 2017
Einlass 20 Uhr, Beginn 20:30 Uhr
Eintritt 8,- €

 

„1 A B-Ware! Erstklassige zweite Wahl!“ Rudi Koschwiddas Gehirn schlägt begeistert drei Purzelbäume. Der Industrieschlosser und Hobbyplattenkritiker hörte soeben Kochkraft durch KMAs neuestes Werk „Kommando Pappenheymer“.

Konsequent vermählt die Kochkraft in ihrem aktuellen Release die zwei vorhergegangenen Extended Player „Volle Pulle!“ und „Noch mehr Hits !!11!“ und verquirlt umso maßgeblicher fett Angeschobenes mit Memoiren aus der Sandburg.
Nie klang die Neue Deutsche Kelle famoser!!! Vokal-Akrobatin Lana Van da Vla surft auf holprigen Phrasen und der freche Knabe Habbiper an der Schießbude zerfährt mit Albernheiten, die unter der Motorhaube doch ein paar Kritikventile versteckt halten. Pappa Paprika und MC Gewitter haben sich wieder die
elektrischen Pflüge umgeschnallt und zerfurchen tief- und trieftönend die Umwelt und das Verderben.


Der Rest ist pure Aphasie der Endzeit mit Ausblick ins Paradies und es wird gerast und getanzt, dass es eine nihilistische Freude ist! 4 Tracks mit dem Charm einer Panzergarage und der Vergnüglichkeit eines Jonglageaktes im Morgentau erreichen das Ohr ohne Umwege ins Herz.

Einlass: 20:00 Uhr
Beginn: 20:30 Uhr

Support: Katinka

Kleiner Eindruck: https://www.youtube.com/watch?v=2boH5LwGcBc

Alle weiteren Infos unter: www.kochkraft.band

Präsentiert von Rausgegangen

Exklusive Hardtickets unter: www.headlineconcerts.de und bei Die Röhre.

 

weitere Infos: https://www.facebook.com/events/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.