18.02.2015 – HÖRSTURZ

Die große Fastenpredigt

mit dem Schlosstheater Moers

Am Aschermittwoch ist alles vorbei. Endlich! Schluss mit Jubel, Trubel, Heiterkeit – die Fastenzeit bricht an. Karnevalshasser und Amateurasket Matthias Heße lädt in die Röhre, ihm bei seinem letzten Bieren vor Ostern beizustehen und serviert die pessimistischsten und sauertöpfischsten Texte der Weltliteratur inklusive Coaching in Darmreinigung und Scheißlaune.

Von und mit Matthias Heße

Foto: Bettina Engel-Albustin / fotoagentur-ruhr-moers

 

20.00 Uhr

Eintritt: 5 €

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.