13.01.2017 – Gondwana Coast Guard

GONDWANA COAST GUARD

am Samstag, den 13. Januar 2018
um 20 Uhr
in der Röhre Moers

 

GONDWANA COAST GUARD

Die Musiker:

Angelika Krell – Gesang
Helmut Hahnel – Gesang, Backboards
Horst Dieter Jablonski – Gitarre, Gesang
Hendrik Braunschweig – bass
Volker Janacek – Schlagzeug

 

GONDWANA COAST GUARD ist hervorgegangen aus den Gruppen „Weygold 10“ und „Do It Again“ (beide ca.1998 – 2013). Die Musiker aus der Moerser Musikszene sind zum Teil schon seit den 70ern dabei und häufig beim „MAMF“ (Moerser-Amateur-Musik-Festival) und bei unzähligen Konzerten in und um Moers aufgetreten.

Gondwana Coast Guard spielt eigene Songs (Prog-Pop-Rock-Jazz-Funk) mit englischen Texten. Diese handeln von Smartphones, Weltuntergangsmeldungen, Amokläufern, Vermögensverteilung, falschen Nachrichten, die Nutzung von unerlaubten Methoden zur Steigerung sportlicher Leistungen, Steueroasen, Voodoo-Praktiken und anderen Pechsträhnen und Beziehungsproblemen.
Weitere Informationen über GONDWANA COAST GUARD entnehmen Sie bitte unserer Homepage:

https://www.facebook.com/events/556252948056178/

http://www.confutainments.de/Ton/GCG/gcg.html

oder unserer facebook-Seite:

https://www.facebook.com/Gondwana-Coast-Guard-1511447725769356/

Kontakt: gcg-band@t-online.de

 

Pressefoto: Klaus Dieker

Konzert Gondwana Coast Guard, Röhre

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .